Wofür wird der CLEMENS AUGUST PREIS verliehen?

Ausgezeichnet werden Projekte privater Bauherren, die von gestalterischer, konstruktiver und/oder technischer Qualität geprägt sind. Hierbei ist der Beitrag zur Stadtgestaltung oder zur Lösung aktueller Herausforderungen wie zum Beispiel demografischer Wandel und Umweltschutz zu würdigen. >>

Wofür?

Warum?

Warum Clemens August?

Der Preis von Haus & Grund ist benannt nach Clemens August, dem bedeutendsten der Kölner Kurfürsten, die von Bonn aus regiert haben.

Während der Herrschaft von Clemens August erlebten Bonn und der Rhein-Sieg-Kreis eine barocke Prachtentfaltung und visionäre Bautätigkeit, die bis heute das Stadt- und Landschaftsbild unserer Region prägt. >>

Wer wird angesprochen?

Zur Teilnahme eingeladen sind private Architekten, Ingenieure und Bauherren, auch firmierend als juristische Person (bspw. GmbH, KG).

  • Sie haben in den vergangenen zehn Jahren in Bonn oder im Rhein-Sieg-Kreis Projekte im privaten Wohn-, Garten- und Infrastrukturbau realisiert? Dann bewerben Sie sich mit diesem Projekt. Infrage kommen sowohl Neubau, Umbau oder Sanierung sowie umweltrelevante Merkmale.
  • Oder kennen Sie jemanden, der als Preisträger in Betracht kommt? Dann geben Sie uns einen Tipp und wir laden Sie als kleines Dankeschön zur festlichen Preisverleihung ein!

Wir freuen uns auf Ihre Einreichung. >>

Wer?